Was bedeutet Geld für dich?

Geld ist in unserer Gesellschaft nicht wegzudenken. Eine Binsenweisheit, brauche ich hier gar nicht zu erwähnen. Es lohnt sich aber, einmal einen Blick darauf zu werfen, was es für dich bedeutet.

Geld = Wert

Geld ist viel mehr, als nur Scheine und Münzen. Geld ist Wert, nicht nur im materiellen Sinn. Wer viel Geld hat ist automatisch auch mächtiger, hat mehr zu sagen, wird ernster genommen, wird bevorzugt behandelt usw. Geld gibt dir also einen besonderen Status.

Wert und Würde sind nicht dasselbe

Heißt das nun, dass jeder der wenig Geld hat auch wenig Wert besitzt? Nein, natürlich nicht. Geld ist zwar Wert, aber Wert ist nicht unbedingt Geld. Ein Mensch, der von innen heraus von seinem Wert überzeugt ist, strahlt Würde aus. Ein würdevoller Mensch ist sich seiner Kraft, seiner Selbst sehr bewusst. Das strahlt er nach außen ab und andere respektieren ihn dafür. Ein Geld-Werter Mensch wird seines Geldes wegen respektiert. Ein würdevoller Mensch seines Wesens wegen.

Natürlich kann ein Mensch auch beides haben, Geld und Würde, aber das brauche ich eigentlich nicht extra zu erwähnen.

Wie stehst du zu Geld?

Was bedeutet dir Geld? Ein Mittel, um dein Leben zu finanzieren, dir was leisten zu können, dich in der Gesellschaft besser darzustellen? Und wie gehst du mit Geld um? Machst du dir Gedanken um dein Geld in bezug auf Geldvermehrung wie Anlagen, Immobilien usw?

Die meisten Menschen arbeiten für Geld und geben es über den Monat aus, um dann den weiteren Monat zu arbeiten und es wieder auszugeben. Diesen Kreislauf führen sie ihr Leben lang so weiter. Die wenigstens machen sich wirklich Gedanken darüber.

Hast du ernsthaft schon darüber nachgedacht, was du alles für Geld machen musst? All die Widrigkeiten im Job die du ertragen musst. Fehlkäufe, die du bereust weil das Geld jetzt weg ist und dir für was anderes fehlt.

Wir ertragen so viele Erniedrigungen nur für Geld und sind uns darüber kaum noch bewusst. Das sollten wir aber, denn Geld ist nun mal elementar in unserer Gesellschaft.

Wert oder Würde

Es geht bei uns allen um die Entscheidung ‚Wert oder Würde‘. In unserer Gesellschaft sollen wir besser sein als die anderen. Denen zeigen wie sehr wir ihnen überlegen sind. So wurden wir erzogen und so wird es uns täglich durch die Medien und Werbung eingetrichtert.

Dienst du dem Geld oder dient es dir?

Musst du das mitmachen? Lass dich nicht verführen von Schnäppchen, bei denen du so toll sparen kannst. Wenn du etwas nicht brauchst, kann es noch so günstig sein, du sparst nichts dabei. Du hättest es nämlich zum regulären Preis nicht gekauft, also brauchst du es auch nicht. Ein Schnäppchen ist nur dann ein Schnäppchen, wenn du etwas wirklich brauchst und hast das Glück, dass es das gerade günstig zu kaufen gibt.

Lass dir nichts vormachen und entscheide selbstständig über deine Ausgaben. Damit meine ich, lass dich nicht verführen und nicht überreden. Mach dir immer mal wieder klar, was du alles für Geld tun musst. Und dann willst du es einfach jemandem überlassen, nur weil der dir Honig um den Bart schmiert? Du musst es dir wert sein, hier eine klare Position für dich zu vertreten.

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pinterest
Pinterest
Share on telegram
Telegram
Share on twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Trage dich hier ein und erhalte monatlich tolle News:
Der Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.